Herzlich willkommen beim Industrie-Institut für Lehre und Weiterbildung Mainz



Das ILW Mainz stellt sich vor

aktuelles aus dem ILW


Start der Ausbildung ab September 2019 im ILW mit über 6.000 Ausbildungswochen

Am 02.09.2019 startete das neue Ausbildungsjahr im ILW. Mit über 6.000 Ausbildungswochen in der regulären Grundausbildung stellt das Geschäftsjahr 2019/2020 ein Rekordjahr in der ILW Geschichte dar. Da parallel am 01. Oktober 2019 die Umschulung zum Maschinen- und Anlagenführer in Vollzeit im Auftrag der Bundesagentur für Arbeit zum zweiten Mal gestartet wurde, kommt das ILW auf über 6.800 praktische Ausbildungswochen ohne Berücksichtigung weiterer Maßnahmen im Bereich der technischen Weiterbildung. Diese große Auslastung erfordert eine noch bessere Koordination aller Ressourcen und erforderte zudem einige räumliche Umgestaltungen im August und September. Nicht jeder Kunde bildet jährlich neue Azubis aus; doch haben wir auch dieses Jahr wieder einige neue Kunden, die erstmalig im ILW ausbilden lassen.

 

Markante Anstiege sind bei den Berufen des Industriemechanikers, des Mechatronikers sowie vor allem des Elektronikers für Betriebstechnik zu verzeichnen. Neu aufgenommen wurde in Kooperation mit der Schott AG der Beruf des Siebdruckers.

 

Betriebsausflug 2019 nach Oppenheim

Der diesjährige Betriebsausflug ging nach Oppenheim und Selzen. Zunächst trafen wir uns für eine Besichtigung der Keller-Labyrinthe in Oppenheim. Alle Teilnehmer kamen nach einer interessanten Führung wieder gesund ans Tageslicht. Nach einem gemeinsamen Mittagessen am Rhein starteten wir bei wunderschönem Wetter in Selzen  den sportlichen Teil. Beim Swingolf konnte jeder seine Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Da es im ILW keine professionellen Golfer gibt, stand der Spass im Vordergrund. Folglich wurden die einzelnen Bahnen nicht mit den idealen drei Schlägen, sondern häufig mit 10 oder mehr absolviert. Ein dickes Dankeschön geht an die Abteilung Elektro-Mechatronik, die diesen Tag perfekt organisiert hat. Im September 2020 wird der Metall-Bereich für den jährlichen Betriebsausflug verantwortlich sein.



Informations-Veranstaltung zur Vollzeit Umschulung zum Maschinen- und Anlagenfahrer im ILW

Am Freitag, den 30.08.2019 fand eine Informations-Veranstaltung zur zweiten Durchführung einer Vollzeit-Umschulung über 16 Monate zum Maschinen- und Anlagenführer im ILW Mainz statt. In Form eines Marktplatzes wurden die ca. 20 Interessierten ausführlich über die Umschulung informiert. Das ILW Personal wurde dabei von Vertretern der Bundesagentur für Arbeit, dem Jobcenter, der IHK Rheinhessen sowie zwei externen Dozenten unterstützt. Geplant ist, die Maßnahme am 01. Oktober 2019 zu starten und bis Ende Januar 2021 durchzuführen. Im Anschluß an den Informations-Marktplatz wurden die interessierten Teilnehmer durch das ILW geführt. Die erste Maßnahme dieser Art wurde im Oktober 2018 gestartet und läuft noch bis Ende Januar 2020. Aktuell befinden sich 11 Teilnehmer der ersten Umschulung in Praktika bei 6 Kunden-Betrieben des ILW. Ziel ist es, einerseits die Teilnehmer zu einem erfolgreichen Ausbildungsabschluss zu führen und andererseits über das Praktikum die Perspektive auf eine dauerhafte Anstellung im Praktikumsbetrieb zu ermöglichen. Voraussetzung ist der erfolgreiche IHK Abschluss zum Maschinen- und Anlagenführer.



Partnerschaft mit Rhein-Köster aus der Provinz Shandong in China

Nach der Durchführung von zwei Trainings mit Ausbildern aus China hat sich die Firma Rhein-Köster aus der Provinz Shandong entschlossen, mit dem ILW Mainz einen Partnerschaftsvertrag abzuschließen. Beide Ausbildungsbetriebe sichern sich darin eine exklusive Zusammenarbeit zu. Im Vordergrund stehen dabei die Methodik und Didaktik der deutschen dualen Ausbildung. Das nächste zweiwöchige Training für Ausbilder und Berufsschullehrer unserer Partnerfirma wird Mitte September in Mainz stattfinden. Das ILW hat hierfür ein anspruchsvolles Programm zusammengestellt und vermittelt mit Hilfe eines Übersetzers die Durchführung von Projektarbeiten, den Einsatz von Lernträgern, die Organisation der Prüfungsvorbereitung sowie die Durchführung von Prüfungen.



Auszubildende als Models im ILW

Gemeinsam mit dem Mainzer Fotografen Alexander Sell wurden acht Auszubildende in Arbeitskleidung und berufsspezifischen Geräten abgelichtet. Die Ergebnisse sind seit dem 10.07.2019 im Eingangsbereich des ILW zu betrachten. Alle acht Models werden aktuell zum Mechatroniker, Industriemechaniker sowie Elektroniker für Automatisierungstechnik ausgebildet. Die Auszubildenden kommen von acht Mitgliedsfirmen unserer Genossenschaft und sollen den Ursprung und die Hauptaufgabe des ILW verdeutlichen: die erfolgreiche technische Ausbildung junger Menschen für die regionale Industrie.



MINTplus Projekt am Sebastian-Münster-Gymnasium in Ingelheim

Vom 03. bis 07. Juni haben insgesamt 16 Auszubildende des ILW Mainz gemeinsam mit Ihren Ausbildern aus dem Elektro-Bereich ein MINT-Projekt am Sebastian-Münster-Gymnasium in Ingelheim organisiert und durchgeführt. Die gesamte 5. Jahrgangsstufe mit ca. 150 Schülern wurde in kleine Gruppen aufgeteilt. Die Schüler konnten sich schließlich im Laufe der Woche mehrere Stunden lang beim Löten oder dem Bauen einer Brücke aus Metall unter fachkundiger Anleitung der technischen Auszubildenden erproben und "austoben". Das ILW unterstützt seit Jahren die MINTplus Initiative der TH Bingen gemeinsam mit Unternehmen und weiteren Projektpartnern aus der Region. Ziel ist es, Schülerinnen und Schülern der 5. bis 8. Klasse für die MINT-Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik frühzeitig zu begeistern. Wer mehr erfahren will, kann sich auf den Seiten des MINTplus Projektes der TH Bingen informieren.



BetriebsUrlaub


 

Weihnachten 2019

23.12.2019 - 31.12.2019

 

Sommer 2020

20.07.2020 - 07.08.2020

 

Weihnachten 2020

21.12.2020 - 31.12.2020


Brückentage


 

Freitag nach Christi Himmelfahrt

22.05.2020

 

Freitag nach Fronleichnam

12.06.2020

 

 

 


Abweichende Ausbildungszeiten


 

Letzter Tag vor dem Winterurlaub

20.12.2019; 07:00 Uhr - 14:30 Uhr

 

Ostern (Gründonnerstag) 2020

09.04.2020; 07:00 Uhr - 14:00 Uhr

 

ILW Familienfest 2020

10.07.2020; 07:00 Uhr - 14:30 Uhr

 

Letzter Tag vor dem Sommerurlaub

17.07.2020; 07:00 Uhr - 14:00 Uhr