ILW Team nimmt am Vorbereitungstreffen für die EuroSkills teil

Vom 17. bis 19. September 2020 kam die Deutsche Berufe-Nationalmannschaft im Kloster Schöntal zum Vorbereitungstreffen für die EuroSkills in Graz zusammen.

Unser Team - bestehend aus zwei ILW Ausbildern und einem Azubi der SCHOTT AG - war dabei.

 

Das ILW  konnte sich bei einem Vorentscheid für die Europameisterschaft in Graz im Bereich Industrie 4.0 qualifizieren.

 

Seit dem Frühjahr 2020 ist der Bereich Elektrotechnik-Mechatronik im intensiven Austausch mit Worldskills Germany,Festo Didactic und Siemens SCE.

Der Bereich Elektrotechnik-Mechatronik bewirbt sich als Leistungszentrum Industrie 4.0 bei Worldskills Germany e.V., um engagierten Auszubildenden und Firmen neue attraktive Förderungen der technischen Kompetenz zu ermöglichen.