Erfolgreiche Wieder-Aufnahme der Aus- und Weiterbildung im ILW

Das ILW Mainz bildet seit dem 27.04.2020 wieder in vollem Umfang Auszubildende und auch Seminarteilnehmer aus.

Dies geschieht unter verschärften Bedingungen: um die aktuellen Hygieneverordnungen des Landes sowie die Arbeitsschutz-Standards des Bundes einzuhalten, ist das ILW täglich von 06:45 bis 20:15 geöffnet und bildet in zwei versetzten Arbeitszeiten aus.

 


Das ILW Mainz bildet seit dem 27.04.2020 wieder in vollem Umfang Auszubildende und auch Seminarteilnehmer aus.


 

Durch die Aufteilung in eine Früh- und eine Spät-Ausbildung und das konsequente Beachten eines strengen Zonen-Konzeptes können alle Auflagen erfüllt werden. 

 

Das Fazit zu Beginn der zweiten Woche unter erschwerten Bedigungen fällt positiv aus: alle Auszubildenden, Seminarteilnehmer und Stamm-Mitarbeiter zeigen Verständnis für die Einschränkungen und halten sich an die Vorgaben.

Das ILW stellt sich aktuell auf eine Fortsetzung dieser Modelle bis zum Ende des Geschäftsjahres, also bis zum 31.08.2020 ein.